Veranstaltungen

Coexist e.V. möchte interkulturelle und interreligiöse Verständigung ermöglichen und Wertschätzung zwischen verschiedenen Kulturen und Menschen in und außerhalb Deutschlands schaffen, sodass ein friedliebendes Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Nationalität, Religion, Kultur und Weltanschauung bestmöglich gestaltet werden kann. Zudem  ist es ein großes Anliegen von Coexist e.V. die Mitglieder und Teilnehmer zu motivieren gesellschaftliches Engagement zu zeigen und sich aktiv zu beteiligen.

Wir haben in diesem Rahmen schon folgende Aktionen durchgeführt:

Fortlaufendes Projekt seit Februar 2017 „Jugend Talk “

●      Fastenbrechen

●      Soziale Woche

Hinzukommt noch:

Fachtagungen z.B. Forum der Kulturen 26.01.2018 Bilder Davide  Torrente

Aktionen im Rahmen des Internationalen Frauentag

Beteiligung an Festivals, wie z.B. das Sommerfestival der Kulturen

Beteiligung am Aktionsbündnis Vielfalt:0711 für Menschenrechte

Beteiligung an der Bundeskonferenz 2018 in Potsdam

Beteiligung am Diversity in Unity Kongress

Fortsetzung der Mitmach Kampagne „Vielfalt bereichert“ im StadtPalais -Museum

Beteiligung bei der Friedensgala der Anstifter 2018

27.04.19 Auftaktveranstaltung siehe Termine

13.05.19 Iftar Einladung Staatsministerium Baden-Würtemberg

21.05.19 Zu Gast bei der Preisverleihung des „Integrationspreis Baden-Württemberg 2019“

25.05.19 Jugend Talk inkl.Iftar für Jungs

25.05.19 Jugend Talk inkl. Iftar für Mädchen

02.06.19 interkulturelles Kinderfest Stuttgart

Sep.19  Lampedusa Calling

16.11.19 Tagung „Muslimisch-weiblich-engagiert in der diversen deutschen Gesellschaft“

29.11.19 Projekttag Migrantenvereine in Stuttgart ->Podium

16.01.2020 Haus der Geschichte ->Podium disk.Kopfgeschichten

Okt.19 bis März 2020 Workshopreihe für Frauen

Dez.19  Fortbildung zur Empowerment Trainer Ausbildung

 

 

Bildergalerie